Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Unna / Bönen - Verkehrsunfall mit einer ...

20.05.2017 - 20:46:24

Kreispolizeibehörde Unna / Bönen - Verkehrsunfall mit einer .... Bönen - Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person - Zusammenstoß in abknickender Vorfahrt

Bönen - Am Samstagmittag (20.05.2017) fuhr gegen 13.10 Uhr eine 22 jährige PKW-Fahrerin aus Hamm auf der Kamener Straße in Richtung Breddeweg und wollte hier geradeaus weiterfahren. Sie achtete dabei nicht auf einen ihr entgegen kommenden, der abknickenden Vorfahrt folgenden PKW eines 52 jährigen Unnaers und die Fahrzeuge stießen zusammen. Die Fahrerin verletzte sich dabei leicht und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Zudem entstand ein Sachschaden von etwa 10 000 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Mit diesem Trader-Camp gehen ihre Aktien-Gewinne völlig durch die Decke!

Schlagen Sie jetzt zu: Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme am Börsen-Trader Camp. Die Teilnahme kostet eigentlich 980 €, doch für Sie ist sie jetzt KOSTENFREI! Traden Sie dort mit den erfolgreichsten Strategien unserer Profi-Trader!

Klicken Sie jetzt HIER und lassen Sie Ihre Gewinne durch die Decke gehen!