Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Soest / Möhnesee-Delecke - ...

29.05.2017 - 10:21:45

Kreispolizeibehörde Soest / Möhnesee-Delecke - .... Möhnesee-Delecke - Unglücksfall-18-jähriger Warsteiner schwer verletzt

Möhnesee - Ein Ausflug an den Möhnesee endete am Sonntagabend für einen 18-jährigen Mann aus Warstein mit schweren Verletzungen. Gegen 20:00 Uhr war er mit Freunden an die nördliche Spitze der Taucherbucht gegangen. Dieser Bereich wird von jungen Leuten häufig zum Sprung den tiefer gelegenen See genutzt, wobei die Höhe abhängig vom Wasserstand stark variiert. Als sich der Warsteiner den Absprungbereich ansehen wollte, rutschte er aus und stürzte mehrere Meter tiefer auf einen Felsvorsprung und landete im Wasser. Die Freunde kamen ihm zur Hilfe und informierten auch die Rettungskräfte. Diese bargen den jungen Mann schwerverletzt. Nach einer notärztlichen Erstversorgung wurde er mit einem Rettungstransporthubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Nach aktueller Einschätzung besteht keine Lebensgefahr. (fm)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!