Obs, Polizei

Kreispolizeibehörde Soest / Lippetal-Oestinghausen - ...

24.10.2016 - 12:20:28

Kreispolizeibehörde Soest / Lippetal-Oestinghausen - .... Lippetal-Oestinghausen - Wendemanöver führte zu schwerem Unfall

Lippetal - Am Sonntagnachmittag gegen 16:00 Uhr fuhr ein 49-jähriger Mann aus dem Lippetal mit seinem PKW auf der B475 in Richtung Hultrop. Um zu Wenden fuhr er auf einen Bushaltestreifen und ließ den folgenden Verkehr passieren. Als er mit dem Wendemanöver begann, und sich gerade quer auf der Richtungsfahrbahn Hultrop befand, übersah er den PKW eines 28-jährigen Autofahrers aus Marl. Trotz einer Vollbremsung prallte dieser in das wendende Fahrzeug. Bei dem Unfall wurden der 28-jährige Fahrer und sein 27-jähriger Beifahrer verletzt. Sie wurden mit Rettungstransportwagen in Krankenhäuser eingeliefert. Der Sachschaden wurde auf etwa 15.000 Euro geschätzt. (fm)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de