Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Soest / Geseke - Wohnungsbrand in einer ...

29.08.2017 - 13:42:00

Kreispolizeibehörde Soest / Geseke - Wohnungsbrand in einer .... Geseke - Wohnungsbrand in einer Flüchtlingsunterkunft (Folgemeldung)

Geseke - Am Montag gegen 17:10 Uhr kam es in einer Dachgeschoßwohnung in der Ehringhauser Straße zu starker Rauchentwicklung. Bei dem Brand wurde niemand der Bewohner in der kommunalen Unterbringungseinrichtung für Flüchtlinge verletzt. Es kam auch zu keinem Gebäudeschaden. Wie sich im Zuge der Ermittlungen herausstellte, hatte ein 14-jähriger Schüler einen Topf mit Öl auf den Herd gestellt, ums ich Pommes Frites zu machen. Nachdem er den Herd angestellt hatte, verließ er jedoch die Wohnung, ohne an den Topf zu denken. Dieser löste den Schwelbrand im Küchenbereich aus. (fm)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de