Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Schwerer ...

09.07.2017 - 19:11:45

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Schwerer .... Schwerer Verkehrsunfall zwischen Netphen und Netphen-Deuz

Netphen, L 729 - Am Sonntagnachmittag kam es auf der L 729, zwischen Netphen und Deuz, zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 28-jähriger Pkw-Fahrer wollte mit seinem Fahrzeug aus Richtung Netphen kommend nach links Richtung Beienbach abbiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Motorrad, das von einem 49-jährigen Fahrer geführt wurde. Auf dem Motorrad befand sich außerdem eine 46-jährige Sozia. Der Motorradfahrer und seine Sozia kamen zu Fall. Beide Personen wurden schwerstverletzt. Der Pkw-Fahrer musste schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Die L 729 musste für die Dauer der Unfallaufnahme 2 Stunden voll gesperrt werden. Die Fahrzeuge wurden sichergestellt. Der Sachschaden wird auf 25.000EUR geschätzt.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Leitstelle Telefon: 0271 7099 3130 E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!