Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Polizei ermittelt ...

25.09.2017 - 14:21:43

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Polizei ermittelt .... Polizei ermittelt gegen unfallflüchtigen BMW-Fahrer mit Trachtenlederhose

Hilchenbach - Ein noch unbekannter Fahrer eines dunklen 5-er BMW kam in der Nacht zu Sonntag gegen 04.00 Uhr in Hilchenbach auf der B 62 unmittelbar hinter dem Bahnübergang Altenteich in Fahrtrichtung Lützel von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei ein Verkehrsschild. Der BMW wurde bei dem Unfallgeschehen total beschädigt. Der BMW-Fahrer entfernte sich anschließend zu Fuß unerlaubt vom Unfallort. Die alarmierte Polizei stellte den BMW sicher und ermittelt nun gegen den Unfallflüchtigen, der mit einer ¾ langen Trachtenlederhose bekleidet war und mit einem osteuropäischem Akzent sprach. Hinweise in der Sache nimmt das Kreuztaler Verkehrskommissariat unter 02732-909-0 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Georg Baum Telefon: 0271 7099 1222 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

@ presseportal.de