Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Bedrohung und ...

21.02.2017 - 12:56:58

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Bedrohung und .... Bedrohung und Diebstahl zum Nachteil einer Zeitungsausträgerin

Kreuztal - Am vergangenen Samstagmorgen (18.02.2017), in der Zeit zwischen 03.50-04.00 Uhr, befindet sich eine Zeitungsausträgerin im Bereich Kreuztal-Fellinghausen, um hier die Zeitungen und Post zuzustellen.

Ihren Handwagen mit den Zeitungen und der Post lässt sie kurzfristig im Bereich der Gutshofstraße/Eichenweg stehen. Bei ihrer Rückkehr befinden sich drei junge deutsche Erwachsene bei ihrem Handwagen, diese ziehen den Wagen hinter sich her. Nach der Aufforderung, den Wagen stehen zu lassen, nähert sich der Zeitungsbotin ein junger Mann aus der Gruppe und bedroht dann die Zeitungsbotin verbal. Aus Angst vor diesem Mann flüchtet die Geschädigte.

Augenscheinlich waren die drei Personen nicht unerheblich alkoholisiert. Bei ihrer Rückkehr zu ihrem Handwagen stellt die Botin fest, dass daraus mehrere Tageszeitungen und Briefpost gestohlen wurden.

Der Mann, der die Zeitungsbotin bedrohte, wird auf etwa 18-19 Jahre alt und etwa 180 cm groß geschätzt. Auffällig an ihm ist seine schlanke bzw. fast dünne Figur. Er hat dunkle und modisch geschnittene Haare, die seitlich kurzgeschnitten sind.

Nach Angaben der Zeitungsbotin wurde sie unmittelbar vor der Tatbegehung von einem silberfarbener Kleinwagen passiert, in dem sich mehrere laut grölende junge Erwachsene befanden.

Es erscheint daher durchaus möglich, dass der Täter bzw. seine Begleiter in Fellinghausen bzw. im Bereich der oben genannten Straßen wohnen.

Die Polizei fragt jetzt:

"Wer kann Angaben zu den Personen machen?"

Hinweise bitte an das Kreuztaler Kriminalkommissariat unter 02732-909-0.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Georg Baum Telefon: 0271 7099 1222 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!