Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Autofahrer unter ...

18.01.2017 - 13:56:49

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Autofahrer unter .... Autofahrer unter Rauschgifteinfluss wurde mit Haftbefehl gesucht

Siegburg - Am 18.01.2017 wollte die Besatzung eines Streifenwagens in Siegburg ein verdächtiges Fahrzeug kontrollieren. Der Fahrer des Mercedes missachtete die Anhaltezeichen. Er versuchte zunächst den Beamten zu entkommen und fuhr über die Industriestraße zur Straße "Im Haufeld", wo er das Fahrzeug abstellte und zu Fuß weiter flüchtete. Auf der Alleestraße konnte er durch die Polizisten gestellt und festgenommen werden. Die Gründe seiner Flucht waren vielfältig: Nicht nur, dass er kurz vor der Fahrt Marihuana geraucht hatte, er hatte noch weiteres Rauschgift in seinem Fahrzeug. Zudem waren die am Fahrzeug montierten Kennzeichen gestohlen, weitere gestohlene Kennzeichen sowie Einbruchswerkzeuge und eine Schreckschusswaffe lagen im Wagen. Außerdem wurde der Mann mit zwei Haftbefehlen gesucht. Dem 23-jährigen Troisdorfer wurde auf der Polizeiwache eine Blutprobe entnommen. Wegen der Haftbefehle bleibt er weiter festgenommen. (Kü)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65853 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65853.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!