Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Olpe / Fahrer eines Kleinkraftrades verletzt ...

24.03.2017 - 23:11:45

Kreispolizeibehörde Olpe / Fahrer eines Kleinkraftrades verletzt .... Fahrer eines Kleinkraftrades verletzt sich leicht bei Unfall in Attendorn

Attendorn - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Motorroller kam es am Freitagmittag um 13.45Uhr im Bereich eines Kreisverkehrs in der Märkischen Straße in Attendorn. Ein 27-jähriger Autofahrer aus Attendorn hatte beim Einfahren einen 39-jährigen Attendorner übersehen, der gerade mit seinem Kleinkraftrad im Kreisverkehr fuhr. Durch den Zusammenstoß verletzte sich der Fahrer des Motorrollers leicht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 1000,-Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!