Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Eine Verletzte und ...

19.06.2017 - 13:28:05

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Eine Verletzte und .... Eine Verletzte und hoher Sachschaden nach Kollision mit dem Gegenverkehr

Engelskirchen - Zu einer Kollision mit dem Gegenverkehr ist es am frühen Sonntagabend (18.6.) auf der Olpener Straße in Engelskirchen-Hardt gekommen. Um 18:20 Uhr befuhr ein 25-jähriger Engelskirchener mit seinem Pkw die Olpener Straße aus Richtung Engelskirchen kommend in Fahrtrichtung Ründeroth. Als er nach links auf einen Parkplatz abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Pkw eines 28-jährigen Kölners. Durch die Wucht des Aufpralls verletzte sich die gleichaltrige Beifahrerin des Kölners leicht. Ein Rettungswagen brachte sie zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. An den beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden; sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Monika Treutler Telefon: 02261 8199 652 E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

@ presseportal.de