Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Kleve / Rees - Versuchter Einbruch in ...

05.10.2017 - 15:56:52

Kreispolizeibehörde Kleve / Rees - Versuchter Einbruch in .... Rees - Versuchter Einbruch in Reihenhaus / Täter flüchtet vor Zeugin

Rees - Am Mittwoch (4. Oktober 2017) gegen 5.30 Uhr versuchte ein unbekannter Täter an der Rheinstraße, die Haustür eines Reihenhauses aufzuhebeln. Als er von einer Zeugin bemerkt wurde, flüchtete der Täter. Er hatte ein junges Aussehen und trug eine Kappe.

Täterhinweise bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon 02822-7830.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!