Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Kleve / Rees - Feuer / Alte Autoreifen ...

12.06.2017 - 18:06:28

Kreispolizeibehörde Kleve / Rees - Feuer / Alte Autoreifen .... Rees - Feuer / Alte Autoreifen geraten aus ungeklärter Ursache in Brand

Rees-Haldern - Am Montag (12. Juni 2017) gegen 13.40 Uhr geriet auf dem Grundstück eines Bauernhofes an der Straße Zur Bleckhorst eine etwa 20 Quadratmeter große Fläche aus alten Autoreifen in Brand. Das Feuer breitete sich auf mehrere Birkenbäume aus. Die Feuerwehrlöschzüge aus Rees, Haldern, Millingen und Bienen löschten den Brand. Die Brandursache ist bislang unbekannt.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon 02822-7830.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!