Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Kleve / Kleve - Nachtrag zur ...

04.04.2017 - 17:21:46

Kreispolizeibehörde Kleve / Kleve - Nachtrag zur .... Kleve - Nachtrag zur Öffentlichkeitsfahndung (vom 4. März 2017, 14.23 Uhr) / Zweiter Täter war durch Polizei festgenommen worden

Kleve - Am 31. März 2017 nahm die Polizei Kleve einen 30-jährigen Mann aus Kalkar in Gewahrsam. Einem Polizeibeamten fiel dabei die Ähnlichkeit, insbesondere durch eine auffällige Tätowierung an der Brust, zu einem gesuchten Täter auf. Bei dem gesuchten Täter handelt es sich um den in der Pressemeldung aufgeführten Mann mit der roten Baseballkappe. Er hatte zusammen mit einem zweiten Täter (mit der schwarzen Baseballkappe - nach ihm wird nun in der Öffentlichkeitsfahndung gesucht) einen Kaufhausdetektiv mit Tritten und Schlägen gegen Kopf und Oberkörper verletzt. Der 30-Jährige wurde vorläufig festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt. Der Haftrichter ordnete Untersuchungshaft gegen ihn an.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!