Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Kleve / Kevelaer - Unfallflucht / Fahrer ...

26.09.2017 - 15:21:23

Kreispolizeibehörde Kleve / Kevelaer - Unfallflucht / Fahrer .... Kevelaer - Unfallflucht / Fahrer eines hellen Kleinwagens gesucht

Kevelaer - Am Freitag (22. September 2017) gegen 11.15 Uhr beschädigte ein unbekannter älterer Fahrer eines hellen Kleinwagens mit Klever Kennzeichen an der Straße Am Schleußgraben einen weißen Audi A3. Der Unbekannte war auf dem Parkplatz eines Discounters unterwegs und fuhr gegen die Beifahrerseite des Audi. Die Audi Fahrerin wollte rückwärts ausparken, hatte aber angehalten. Der Fahrer des Kleinwagens bog nach dem Zusammenstoß nach links vom Parkplatz ab.

Hinweise bitte an die Polizei Goch unter Telefon 02823-1080.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!