Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Kleve / Kevelaer - Junge stürzt durch Dach ...

12.04.2017 - 10:41:51

Kreispolizeibehörde Kleve / Kevelaer - Junge stürzt durch Dach .... Kevelaer - Junge stürzt durch Dach einer Reithalle / 13-jähriger verletzt sich schwer

Kevelaer-Winnekendonk - Am Dienstag (11. April 2017) gegen 21.50 Uhr kletterte ein 13-jähriger Junge aus Kevelaer über eine Feuerleiter auf das Dach einer Reithalle an der Grotendonker Straße. Der Junge brach durch das Kunststoff-Welldach und stürzte etwa 15m tief in die Halle. Eine 54-jährige Frau, die sich zum Unglückszeitpunkt im Vorraum der Reithalle aufhielt, hörte einen Knall. Sie fand den Jungen schwer verletzt auf dem Hallenboden vor und verständigte die Rettung. Der 13-Jährige wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Nach derzeitigem Stand besteht für ihn keine Lebensgefahr.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!