Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Kleve / Emmerich - Verkehrsunfall / Zwei ...

08.05.2017 - 15:51:37

Kreispolizeibehörde Kleve / Emmerich - Verkehrsunfall / Zwei .... Emmerich - Verkehrsunfall / Zwei Männer bei Zusammenstoß mit Baum schwer verletzt

Emmerich - Am Freitag (5. Mai 2017) gegen 13.30 Uhr fuhr ein 34-jähriger Mann aus Emmerich in einem VW Passat aus Richtung Speelberger Straße auf dem Immenhorstweg. Auf dem Beifahrersitz befand sich ein 25-jähriger Mann aus Emmerich. Ausgangs einer leichten S-Kurve kam der VW nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen drei Bäume. Danach schleuderte das Fahrzeug auf ein gegenüberliegendes Feld. Die beiden Männer verletzten sich bei dem Unfall schwer. Sie wurden mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der 34-jährige Fahrer stand unter Alkoholeinfluss. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein und sein Fahrzeug wurden sichergestellt.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!