Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Kleve / Emmerich - Unfallflucht / ...

12.07.2017 - 17:26:48

Kreispolizeibehörde Kleve / Emmerich - Unfallflucht / .... Emmerich - Unfallflucht / Unbekannter Radfahrer beschädigt blauen Audi A3

Emmerich - Am Dienstag (11. Juli 2017) gegen 14.10 Uhr beschädigte ein unbekannter Radfahrer an der Wassenbergstraße einen blauen Audi A3 an der vorderen Stoßstange. Der Radfahrer hatte die Fahrbahn überquert. Bei dem Zusammenstoß stürzte er nicht. Der Radfahrer hielt kurz an, fuhr dann aber in Richtung der Straße Am Löwentor weiter. Der Unfallverursacher war etwa 26 Jahre alt, ca. 1,80m groß und hatte eine dunkle Hautfarbe. Er hatte kurze schwarze Haare und trug eine weiß-blaue Regenjacke.

Hinweise bitte an die Polizei Emmerich unter Telefon 02822-7830.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!