Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Kleve / Emmerich - Einbruch in Kindergarten ...

20.06.2017 - 15:54:06

Kreispolizeibehörde Kleve / Emmerich - Einbruch in Kindergarten .... Emmerich - Einbruch in Kindergarten / Polizei nimmt 34-jährigen Täter fest

Emmerich - Am Dienstag (20. Juni 2017) gegen 2 Uhr hörte ein Anwohner verdächtige Geräusche aus einem Kindergarten an der Schulstraße und verständigte die Polizei. Die Beamten trafen kurz darauf auf einem angrenzenden Grundstück einen 34-jährigen Mann aus Emmerich an. Bei seiner Durchsuchung fanden die Beamten Einbruchswerkzeuge und Diebesgut aus dem Kindergarten. Der 34-Jährige gab zu, ein Fenster des Kindergartens aufgebrochen zu haben. Er hatte aus dem Kindergarten Süßigkeiten, eine Dreifachsteckdose sowie ein Stabfeuerzeug entwendet. Die Polizei leitete gegen den 34-Jährigen ein Strafverfahren ein. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde er nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Vergessen Sie den DAX und Co.!

Diese 7 Top-Trades dürfen Sie sich jetzt nicht entgehen lassen: Auf Sie wartet mit nur 7 Aktien das Geschäft Ihres Lebens. Selbst wenn die Börse crashen sollte, sind Sie mit diesen 7 Aktien top positioniert. Sichern Sie sich die Namen dieser 7 Aktien jetzt kostenfrei UND schlagen Sie den DAX dieses Jahr um Längen.

>> Jetzt HIER die Namen der 7 Aktien erfahren! GRATIS!