Obs, Polizei

Kreispolizeibehörde Höxter / Nachtrag zur Pressemeldung vom ...

07.11.2017 - 12:46:30

Kreispolizeibehörde Höxter / Nachtrag zur Pressemeldung vom .... Nachtrag zur Pressemeldung vom 20.10.2017: Polizei nimmt verdächtige Person fest

37671 Höxter - Wie berichtet wurde am 19.10.2017 ein Radfahrer wegen eines Rotlichtverstoßes von einer Polizeistreife in Höxter angehalten und kontrolliert. Bei dieser Kontrolle wurde u.a. eine bräunliche Wildkamera aufgefunden. Auf Grund der Veröffentlichung eines Bildes der Kamera, konnte im Nachhinein festgestellt werden, dass diese im benachbarten Holzminden entwendet wurde. Das von dem Mann genutzte Fahrrad hatte er offensichtlich ebenfalls entwendet. Es handelt sich hierbei um ein Mountainbike der Marke Canyon, Typ Spectral AL in der Farbe Grünmetallic. Hier ist es bislang noch nicht gelungen den Eigentümer zu ermitteln. Hinweise nimmt die Polizei in Höxter, Tel. 05271 - 9620, entgegen./He.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!