Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Nach tödlichem Unfall ...

26.09.2017 - 11:51:37

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Nach tödlichem Unfall .... Nach tödlichem Unfall auf Bahnübergang - Identität und Umstände geklärt

Arnsberg - Im Zuge der Ermittlungen konnte die Kriminalpolizei die Identität der am Bahnübergang in Neheim verstorbenen Frau klären. Es handelt sich um eine 79-jährige Frau aus Arnsberg. Im Nahbereich der Unfallstelle konnte ein Auto gefunden werden, welches der Frau zugeordnet werden konnte.

Nach den Ermittlungen ist nicht von einem Unfall auszugehen.

"Wir bedanken uns bei den Bürgerinnen und Bürgern für die Mithilfe."

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Sebastian Held Telefon: 0291 / 90 20 - 10 12 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!