Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Herford / Verkehrsunfall an Zebrastreifen - ...

29.04.2017 - 22:16:11

Kreispolizeibehörde Herford / Verkehrsunfall an Zebrastreifen - .... Verkehrsunfall an Zebrastreifen - Siebenjährige wird leicht verletzt

Bünde - (ub) Am Freitag, gegen 17.20 Uhr, befuhr eine 33-jährige Bünderin mit ihrem VW Golf die Brunnenallee in Fahrtrichtung Mindener Straße. An einem Fußgängerüberweg in Nähe der Moltekestraße hielt die Bünderin an, um zwei Personen das Überqueren der Fahrbahn zu ermöglichen. Eine 59-jährige Herforderin, die mit ihrem Nissan Micra hinter der Bünderin fuhr, bremste ihren Pkw zwar ab, konnte jedoch einen Auffahrunfall nicht mehr verhindern. Infolge des Unfalls erlitt ein siebenjähriges Mädchen, das im Fond des VW Golf saß, leichte Verletzungen. Das Mädchen wurde durch die Mutter einer ärztlichen Behandlung zugeführt. Neben dem Personenschaden entstand ein Sachschaden von insgesamt 5500 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Herford newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65846 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65846.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!