Obs, Polizei

Kreispolizeibehörde Herford / Unbelehrbarer Fahrer verliert ...

12.04.2017 - 10:01:31

Kreispolizeibehörde Herford / Unbelehrbarer Fahrer verliert .... Unbelehrbarer Fahrer verliert Führerschein - Auto nach der dritten Alkoholfahrt beschlagnahmt

Hiddenhausen / Herford - (hay) In der Zeit von Sonntag auf Montag löste ein besonders unbelehrbarer Autofahrer insgesamt drei Polizeieinsätze aus. Am Sonntag (9.4.) gegen 20:00 Uhr fiel einem Zeugen ein Audi A4 auf, der in Schlangenlinien von Hiddenhausen nach Herford fuhr. Durch die verständigte Polizei konnten das Auto und der 46-jährige Fahrer auf der Goebenstraße angehalten und kontrolliert werden. Aufgrund einer nicht unerheblichen Alkoholisierung ordnete ein Richter die Entnahme einer Blutprobe an und der Führerschein wurde beschlagnahmt. Das polizeiliche Verbot das Auto nicht alkoholisiert zu nutzen, empfand er wohl als Empfehlung. Denn am Montagmorgen (10.4.) gegen 04:55 Uhr meldete sich erneut eine Zeugin bei der Polizei und teilte mit, dass eine männliche Person augenscheinlich alkoholisiert in Hiddenhausen, Herforder Straße, mit einem Audi A4 unterwegs wäre. Nach kurzen Ermittlungen wurden genau dieses Fahrzeug und der Beschuldigte an seiner Wohnanschrift in Hiddenhausen angetroffen. Wieder stand er unter erheblicher Alkoholeinwirkung und wieder wurde eine Blutprobe entnommen. Einen fast identischen Sachverhaltsverlauf verzeichnete eine Polizeistreife gegen 09:00 Uhr. Dieses Mal wurde aber der Audi beschlagnahmt. Der unbelehrbare Fahrer verliert seinen Führerschein und muss sich für drei Alkoholfahrten verantworten.

OTS: Kreispolizeibehörde Herford newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65846 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65846.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford (hay) Steven Haydon Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!