Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Herford / Taschendieb durch Zeugen ...

11.04.2017 - 13:51:48

Kreispolizeibehörde Herford / Taschendieb durch Zeugen .... Taschendieb durch Zeugen festgehalten - Gegen Täter besteht Haftbefehl

32602 Vlotho - (hay) Am Freitag (7.4.) wurde ein Taschendieb durch beherzte Zeugen festgehalten und letztendlich ein bestehender Haftbefehl durch die Polizei vollstreckt. Gegen 13:00 Uhr sprach ein 27-jähriger Mann aus Linnich eine 52-jährige Frau aus Vlotho an und fragte nach bestimmten Produkten in einem Verbrauchermarkt in der Meyra-Straße. Während dieser Ablenkung trat eine weitere Person an die Geschädigte und ergriff das Portemonnaie aus einer Umhängetasche. Dieser bislang unbekannte Täter flüchtete mit der Beute aus dem Laden. Der Mittäter konnte durch einen Marktmitarbeiter, einen Zeugen und der Geschädigten festgehalten werden. Bei der Überprüfung des Täters stellte sich heraus, dass gegen ihn wegen eines Taschendiebstahldeliktes bereits ein Haftbefehl bestand. Der Beschuldigte konnte durch die Zahlung eines dreistelligen Eurobetrages die Haft abwenden. Die Ermittlungen zur Feststellung des Mittäters dauern an. Hinweise nimmt die Direktion Kriminalität unter der Telefonnummer 05221 888-0 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Herford newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65846 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65846.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford (hay) Steven Haydon Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!