Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Ennepetal - Beim ...

16.12.2016 - 12:45:47

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Ennepetal - Beim .... Ennepetal - Beim Abbiegen zusammengestoßen - Fahrer verletzen sich leicht

Ennepetal - Am 15.12.2016, gegen 12.15 Uhr, kommt es beim Abbiegen einer 88-jährigen Ennepetalerin mit einem Pkw VW von der Gewerbestraße auf die Loher Straße zu einem Zusammenstoß mit einem in Richtung Milspe fahrenden Pkw Renault eines 20-jährigen Ennepetalers. Durch die Wucht des Aufpralls ziehen sich beide Fahrer leichte Verletzungen zu. Sie werden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge werden abgeschleppt.

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!