Polizei, Kriminalität

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Der Landrat Olaf Schade ...

16.12.2016 - 15:05:57

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis / Der Landrat Olaf Schade .... Der Landrat Olaf Schade stellt Sonja Wever (36) als neue Pressesprecherin der Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis vor

Ennepe-Ruhr-Kreis - Da sich für Polizeihauptkommissar Dietmar Trust kurzfristig die Chance geboten hat die Position des Wachleiters in der Polizeiwache in Wetter zu besetzen, wurde ein neuer Pressesprecher benötigt.

"Diese Chance habe ich sofort für mich genutzt und habe mich auf diese Stelle beworben" sagt Sonja Wever

Sie ist seit 2002 in der Kreispolizeibehörde als Polizeibeamtin tätig. Nach 9 Jahren Streifendienst in der Polizeiwache in Ennepetal verließ sie diese 2011, um ihr Studium auf der Fachhochschule in Hagen zu absolvieren. Nach erfolgreichem Abschluss kehrte sie 2014 in die Behörde zurück. In den vergangenen zwei Jahren versah sie ihren Dienst in der Polizeiwache Wetter in der Position der stellvertretenden Wachdienstführerin.

Nun wird es Zeit für was Neues.

" Ich freue mich auf die kommende Zeit. Die Aufgabe ist spannend und abwechslungsreich."

" Ich bin froh diesen Schritt gegangen zu sein."

OTS: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12726 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12726.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005 Fax: 02336/9166-2199 E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!