Polizei, NRW

Kreispolizeibehörde Borken / Stadtlohn - Zeugen für ...

13.06.2017 - 10:56:46

Kreispolizeibehörde Borken / Stadtlohn - Zeugen für .... Stadtlohn - Zeugen für Verkehrsunfallflucht eines Elektroscooterfahrers gesucht

Stadtlohn - (fr) Am Freitag befuhr ein 69-jähriger Lkw-Fahrer aus Dersum gegen 10.40 Uhr die Grabenstraße in Richtung Ahaus. An der Kreuzung mit der Vredener Straße, so der 69-Jährige, sei ein ältere Herr auf einem Elektroscooter bei roter Ampel auf die Fußgängerfurt gefahren, um die Straße zu überqueren. Deshalb habe er nach rechts ausweichen müssen und dabei einen geparkten Pkw beschädigt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in einer Höhe von insgesamt ca. 3.000 Euro.

Der Fahrer des Elektroscooters hatte seine Fahrt ohne anzuhalten fortgesetzt. Polizeibeamte konnten einen 72-jährigen Elektroscooterfahrer ermitteln, der zur fraglichen Zeit am Unfallort unterwegs war.

Aufgrund unterschiedlicher Unfallschilderungen werden etwaige Zeugen gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Ahaus (02561-9260) zu melden.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de