Polizei, NRW

Kreispolizeibehörde Borken / Stadtlohn - Erstmeldung / Schwerer ...

24.03.2017 - 17:06:50

Kreispolizeibehörde Borken / Stadtlohn - Erstmeldung / Schwerer .... Stadtlohn - Erstmeldung / Schwerer Verkehrsunfall auf dem Westfalenring

Stadtlohn - (mh) Auf dem Westfalenring kam es gegen 13:55 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Nach ersten Erkenntnissen waren daran drei Fahrzeuge beteiligt. Polizei und Rettungskräfte sind im Einsatz. Der Westfalenring ist zwischen dem Immingfeldweg und dem Kreisverkehr Breul komplett gesperrt. Weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt. Es wird nachberichtet.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Markus Hüls Telefon: 02861-900-2203 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!