Polizei, Kriminalität

Kreisgebiet Steinfurt: vier Einbruchsdelikte gemeldet

10.10.2016 - 18:15:29

Polizei Steinfurt / Kreisgebiet Steinfurt: vier Einbruchsdelikte ...

Ibbenbüren - Hörstel, Gildestraße, Einbruch in eine Lagerhalle Zeit: Samstag, 08.10.2016, 12.00 Uhr bis Sonntag, 09.10.2016, 17.45 Uhr Unbekannte Einbrecher entfernten das Vorhängeschloss einer Tür zu einer Lagerhalle, in der Arbeitsmaschinen lagern. Sie entwendeten eine Spritzputzmaschine und ein besonderes Schleifgerät. Die Maschinen müssen aufgrund ihres Gewichtes mit einem Fahrzeug abtransportiert worden sein. Spurensuche vor Ort. Zeugen melden sich bitte unter Telefon 05971/ 938 - 4215.

Lienen, Auf den Kämpen, Einbruch in ein Jugendzentrum und in das Vereinsheim TVK Kattenvenne Zeit: Freitag, 07.10.2016, 19.30 Uhr bis Samstag, 08.10.2016, 09.50 Uhr Täter warfen zunächst die Scheibe eines Fensters des Vereinsheims mit einem Gullydeckel ein. Alle Räume wurden durchsucht. Diebesgut steht zurzeit nicht fest. Danach versuchten sie die angrenzende Sporthalle aufzubrechen. Dies misslang. Mit demselben Gullydeckel warfen sie ein Fenster des Jugendzen- trums ein. Sie stellten einen Flachbildschirm zum Abtransport bereit, ließen diesen aber bei ihrer Flucht zurück. Umfangreiche Spurensuche vor Ort. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Lengerich, Telefon 05481/ 9337 - 4515.

Ibbenbüren- Laggenbeck, Mettinger Str., Einbruch in den Netto Markt Zeit: Sonntag, 09.10.2016, 00.50 Uhr Beide Schiebetüren aus den Führungen gebrochen, Türen auseinander gebogen, den Verkaufsraum betreten, aus zwei Boxen Zigaretten in unbekannter Anzahl mitgenommen. Bei dem Einbruch wurde Einbruchsalarm ausgelöst. Gebäude von Polizei durchsucht. Diensthund eingesetzt, Täter hatten aber das Objekt bereits verlassen. Umfangreiche Spurensuche. Zeugen bitte Polizei in Ibbenbüren kontaktieren, Telefon 05451/ 591 - 4315. Ibbenbüren, An der Michaelkirche, Einbruch in das Pfarrhaus Zeit: Freitag, 07.10.2016, 13.00 Uhr bis Montag, 10.10.2016, 05.45 Uhr Täter versuchten, ein Fenster des Pfarrhauses aufzuhebeln, dieses misslang, danach schlugen sie mit einem Stein die Scheibe ein und öffneten das Fenster. Das dahinterliegende Büro wurde durchsucht. Offensichtlich wurde nichts mitgenommen. Spurensuche vor Ort. Zeugen werden gesucht, Telefonnummer 05451/ 591 - 4315.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!