Polizei, Kriminalität

Kreisgebiet Steinfurt: Kraftfahrzeugdelikte

24.10.2016 - 18:30:45

Polizei Steinfurt / Kreisgebiet Steinfurt: Kraftfahrzeugdelikte

Steinfurt - Rheine, Hovestraße, privater Parkplatz Zeit: Donnerstag, 20.10.2016, 16.00 Uhr - Samstag, 22.10.2016, 09.00 Uhr Scheibe eines VW-Golf zertrümmert, Hebelspuren an der Fahrertür. Lenkrad und Lenkradsäule beschädigt. Versuch, Kraftstoff abzuzapfen. Sachschaden etwa 500 Euro. Zeugen melden sich bitte unter 05971/938-4215.

Ochtrup, Kardinal-von-Galen-Straße Zeit: Samstag, 22.10.2016, 00.15 Uhr 21-jähriger wurde in einem fremden Auto sitzend angetroffen, als er in den Innenraum durchsuchte. Er wurde von Zeugen festgehalten und der Polizei übergeben. Aufbruchspuren wurden am Wagen nicht festgestellt. Vermutlich war der PKW unverschlossen.

Emsdetten, Im Hagenkamp Zeit: Sonntag, 23.10.2016, 14.15 Uhr - 16.30 Uhr Auf unbekannte Weise einen Hyundai geöffnet. Einen Rucksack entwendet. Etwas Bargeld und persönliche Papiere erbeutet. Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Emsdetten, Telefon 02572/9306-4415.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!