Polizei, Kriminalität

Kreis Steinfurt, Einbruchsdelikte, Zeugen gesucht

10.07.2017 - 15:36:36

Polizei Steinfurt / Kreis Steinfurt, Einbruchsdelikte, Zeugen ...

Kreis Steinfurt - Ort: Emsdetten, Dreihuesweg Tatzeit: Sonntag, 09.07.2017, 18.45 Uhr,

Die Bewohner eines Einfamilienhauses haben bei der Rückkehr in ihr Haus zwei Einbrecher überrascht. Die beiden, etwa 20 Jahre alten Männer, rannten sofort aus dem Haus und flüchteten in ein angrenzendes Maisfeld. Die Unbekannten hatten im rückwärtigen Bereich des Einfamilienhauses mit einem Stein eine Fensterscheibe eingeworfen. Durch das Fenster waren sie in die Räumlichkeiten gelangt, die sie nach Wertgegenständen durchsuchten. Nach bisherigen Erkenntnissen haben die Diebe Schmuck erbeutet. Die Täter waren beide etwa 185 Zentimeter groß, von schlanker Statur und mit dunklen T-Shirts bekleidet. Die Fahndung nach den Einbrechern verlief ergebnislos. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Emsdetten, Telefon 02572/9306-4415.

Ort: Lienen, Bahnhofstraße Tatzeit: Sonntag, 09.07.2017, zwischen 08.00 Uhr und 14.30 Uhr

Unbekannte Einbrecher hebelten an der Rückseite des Einfamilienhauses ein Fenster auf. Es wurden nahezu alle Räume nach Wertgegenständen durchsucht. Es ist Bargeld und Schmuck gestohlen worden. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Lengerich, Telefon 05481/9337-4515.

Ort: Rheine, Theodor-Heuss-Straße Tatzeit: Sonntag, 09.07.2017, zwischen 09.15 Uhr und 14.00 Uhr,

Vergeblich haben Unbekannte versucht, an einem Einfamilienhaus das Schloss der Hauseingangstür aufzuhebeln. Die Täter gelangten nicht in die Wohnung. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Rheine, Telefon 05971/938-4215.

Ort: Hörstel- Riesenbeck, Lager Damm Tatzeit: zwischen Samstag (08.07.), 18.00 Uhr und Montagmorgen, 06.00 Uhr

Unbekannte Einbrecher haben an einer Baustelle des Windparks zwei Baucontainer aufgebrochen. Es wurden Arbeitskleidung, Leergutkisten und Zigaretten gestohlen. Hinweise bitte an die Polizei Rheine, Telefon 05971/938-4215.

Ort: Hörstel- Gravenhorst, Friederich- Wilhelm- Straße Tatzeit: zwischen Sonntag, 09.07.2017, 21.05 Uhr und Montagmorgen, 09.30 Uhr

Unbekannte Einbrecher verschafften sich Zutritt zu den Räumlichkeiten des Restaurants/ Cafes, indem sie die Glaseingangstür einschlugen. Es wurden ein Laptop, ein Computer, ein Beamer und Bargeld gestohlen. Hinweise bitte an die Polizei Rheine, Telefon 05971/938-4215.

Ort: Hörstel- Dreierwalde, Südstraße Tatzeit: zwischen Mittwoch, 28.06.2017, 20.00 Uhr und Sonntag, 30.06.2017, 17.00 Uhr

Wie erst jetzt gemeldet wurde, sind im Tatzeitraum Unbekannte auf das Grundstück des Hauses gelangt. Am Kellereingang wurde die Tür gewaltsam aufgehebelt. Im Haus haben die Diebe aus einem Schrank und aus einem Büroraum Bargeld gestohlen. Hinweise bitte an die Polizei Rheine, Telefon 05971/938-4215.

Die Polizei hat in allen Fällen am Tatort die Spuren gesichert. Es werden Zeugen gesucht, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise bitte an die genannten Polizeidienststellen.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de