Polizei, Kriminalität

Kranenburg - Unfallflucht / Mauer beschädigt

04.04.2017 - 14:16:26

Kreispolizeibehörde Kleve / Kranenburg - Unfallflucht / Mauer ...

Kranenburg - Am Montag (3. April 2017) zwischen 15.00 und 17.00 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrer am Frasselter Weg eine Mauer. Die Mauer begrenzt ein Privatgrundstück. Rechts neben dem Grundstück verläuft eine Straße, die nur für den landwirtschaftlichen Verkehr frei gegeben ist. Von dieser Straße aus beschädigte der unbekannte Fahrer die 67cm hohe Backsteinmauer in einer Länge von etwa einem Meter. Anschließend entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle, ohne den Schaden zu melden.

Hinweise bitte an die Polizei Kleve unter Telefon 02821-5040.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!