Polizei, Kriminalität

Kradfahrer landete auf Wiese

29.05.2017 - 11:41:44

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Kradfahrer landete ...

Marienheide - Auf einer Wiese landete am Sonntag (28.5.) ein 78-jähriger Krad-Fahrer, nachdem er zuvor in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte.

Um 11:15 Uhr fuhr der 78-jährige Dortmunder mit seinem Kraftrad auf der Börlinghauser Straße (L 337) aus Richtung Börlingen kommend in Richtung Dannenberg. Nach einer Linkskurve kam er nach links von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hinab und landete auf einer Wiese. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. An seinem Motorrad entstand leichter Sachschaden; es wurde abgeschleppt.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Monika Treutler Telefon: 02261 8199 652 E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

@ presseportal.de