Polizei, Kriminalität

Korbach - Seitenscheibe eingeschlagen

26.09.2017 - 18:16:32

Polizei Korbach / Korbach - Seitenscheibe eingeschlagen

Korbach - In der Zeit von Montagvormittag bis Dienstagmittag hat ein bislang unbekannter Täter die Scheibe der Fahrertür eines schwarzen Ford Fiesta eingeschlagen. Der Wagen stand vor einem Haus in der Lengefelder Straße gegenüber der Musikschule. Mit dem Täter verschwand auch das Portemonnaie mit zwar wenig Bargeld aber vielen wichtigen persönlichen Dokumenten der Autobesitzerin. Der Gesamtschaden wird auf 400 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizeistation Korbach, Tel.: 05631-971-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Dirk Virnich, Polizeihauptkommissar

OTS: Polizei Korbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44150 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44150.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg Pommernstr. 41 34497 Korbach Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161 Fax: 05631/971 165 E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!