Polizei, Kriminalität

Kollision zwischen Radfahrern - Verursacher flüchtet

29.05.2017 - 14:17:00

Polizei Minden-Lübbecke / Kollision zwischen Radfahrern - ...

Minden - Freitagabend kam es auf der Weserpromenade, in der Nähe der Glacisbrücke, zur Kollision von zwei Radlern. Hierbei zog sich eine 11-Jährige leichte Verletzungen zu. Als die Mutter (40) des Kindes einen Rettungswagen rufen wollte, flüchtete der Unbekannte in Richtung Wesertor. Nun sucht die Polizei den Radfahrer.

Die junge Mindenerin befuhr mit ihrem Kinderrad gegen 20 Uhr die Weserpromenade in Richtung Weserstadion. Kurz, nachdem sie die Brücke des Zuflusses der Bastau in die Weser passiert hatten, kam ihr ein Mountainbiker entgegen. Dieser fuhr verbotenerweise auf der linken Seite des Weges. Um eine Frontalkollision zu vermeiden, versuchte das Mädchen noch nach links auszuweichen. Hierbei stürzte es und zog sich Verletzungen zu, welche später im Klinikum Minden ambulant behandelt wurden. Auch das Fahrrad des Unbekannten kam zu Fall. Nach dem Unfall wollte der Mann das Kind noch mittels eines Eis trösten. Dazu kam es aber nicht mehr, als er bemerkte, dass die 40-Jährige den Rettungsdienst informierte.

Der flüchtige Fahrradfahrer wurde auf Anfang 20 geschätzt. Er fuhr ein blau-grünes Mountainbike. Zudem trug er einen blauen Rucksack mit Adidas-Aufschrift in hellgrüner Farbe. Besonders auffällig waren die orange-rötlich gefärbten Haare, welche von grauen Strähnen durchzogen waren. Sein Ziegenbart war in gleicher Art und Weise gefärbt.

Hinweise bitte an die Polizei in Minden unter der Rufnummer (0571) 8866-0.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!