Polizei, Kriminalität

Körperverletzung - Zeugen gesucht

09.07.2017 - 11:41:29

Polizeidirektion Landau / Körperverletzung - Zeugen gesucht

Landau - Ein 15-jähriger junger Mann befand sich am Samstag, 08.07.2017, 21:30 Uhr mit Freunden in der Alcide-De-Gasperi-Straße in Landau. Dort wurden sie grundlos von drei jungen Männern angepöbelt. Der 15-jährige wurde am Kragen gepackt, mit der Faust ins Gesicht geschlagen und von einer zweiten Person mit einem Elektroschocker am linken Arm geschockt. Er trug eine blutende, geschwollene Lippe sowie Hautrötungen am linken Unterarm davon. Nachdem die Freundin des 15-jährigen mit der Polizei drohte, flüchteten die Männer in Richtung Westen. Eine Nahbereichsfahndung verlief ergebnislos. Die Polizei Landau erbittet sich Hinweise von Zeugen, die zur Ermittlung der Täter führen könnten unter Rufnummer 06341/287-0.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau Thomas Sewohl Telefon: 06341-287-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!