Polizei, Kriminalität

Körperverletzung in der Innenstadt

29.05.2017 - 12:21:38

Polizeiinspektion Hildesheim / Körperverletzung in der Innenstadt

Hildesheim - Sarstedt (bli) - Ein 41-jähriger Sarstedter wurde am Sonntag, 28.05.2017, gegen 20.10 Uhr, Opfer einer Körperverletzung. Nach bisherigen Erkenntnissen sei der 41-jährige im Friedrich-Ebert-Park auf einen bislang unbekannten Täter getroffen, der ihn zunächst angepöbelt und anschließend derart mit der Faust geschlagen habe, dass das Opfer zu Boden gefallen sei und sich hierbei verletzt habe. Zur weiteren Behandlung wurde der 41-jährige mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Zeugen, die zu dem Vorfall sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten sich mit dem Polizeikommissariat Sarstedt unter der Telefonnummer 05066/9850 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!