Polizei, Kriminalität

Körperlicher Angriff gegen Jugendliche beim Sommerfest

03.07.2017 - 15:36:24

Polizeidirektion Kaiserslautern / Körperlicher Angriff gegen ...

Bruchmühlbach-Miesau, Kaiserstraße/Waldstraße - Am Sonntag, den 02.07.2017, gegen 22:45 Uhr, wurde per Notruf eine alkoholisierte Person gemeldet, die unterhalb des Sommerfestplatzes mehrere Personen anpöbeln würde. Vor Ort konnten die alarmierten Beamten eine größere Gruppe Jugendlicher antreffen, die angab, von einem alkoholisierten Mann attackiert worden zu sein. Ein Jugendlicher sei ohne Vorwarnung ins Gebüsch gestoßen, mit Fäusten und einem Bierglas geschlagen und am Boden liegend getreten worden. Zwei weibliche Jugendliche wurden ebenfalls mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Danach entfernte sich der Schläger unerkannt und konnte im Rahmen der Fahndung auch nicht mehr angetroffen werden. Die Person wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 30 Jahre alt, Dreitagebart, kurzrasierte, helle Haare, hellblaue Jeans, blaue Weste mit orangenem Reißverschluss.

Hinweise zu dem Vorfall und zu dem Tatverdächtigen erbittet die Polizei Landstuhl: 06371/9229-0 oder pilandstuhl@polizei.rlp.de

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de