Polizei, Kriminalität

Knochenfund in Randstadt

29.12.2016 - 16:50:26

Polizei Wetterau-Friedberg / Knochenfund in Randstadt

Friedberg - Ranstadt: Am Mittwoch erhielt die Polizei gegen 11.20 Uhr Kenntnis von einem Knochenfund, welchen Jäger im Zuge einer Treibjagd machten. Der Fundort liegt an der K 196 zwischen Dauernheim und Geiß-Nidda. Inzwischen kann bestätigt werden, dass es sich um Knochen menschlichen Ursprungs handelt. Am heutigen Donnerstag fand eine erneute Absuche des Geländes statt. Die gefundenen Knochen werden nun der Gerichtsmedizin zugeführt um eine Identifizierung der Person zu ermöglichen. Bisher liegen keine Hinweise auf eine Straftat vor. Weitere Angaben zum Sachverhalt können zum jetzigen Stand der Ermittlungen nicht gemacht werden.

Yasmine Hirsch

OTS: Polizei Wetterau-Friedberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43647 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43647.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Wetterau Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Grüner Weg 3 61169 Friedberg Telefon: 06031-601 150 Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

@ presseportal.de