Polizei, Kriminalität

Kleve - Diebstahl / Krippenfiguren aus einer Kirche gestohlen

18.01.2017 - 13:46:26

Kreispolizeibehörde Kleve / Kleve - Diebstahl / Krippenfiguren ...

Kleve - Am Dienstag (17. Januar 2017) zwischen 14.00 und 17.45 Uhr entwendeten unbekannte Täter aus der Stifts- und Propsteikirche St. Mariä Himmelfahrt an der Kapitelstraße insgesamt ca. 18 Krippenfiguren. Die aus Holz geschnitzten Figuren sind teilweise über 100 Jahre alt. Bei den entwendeten Krippenfiguren handelte es sich um die Heilige Familie, die Heiligen Drei Könige, Frauen, Männer sowie verschiedene Tierfiguren (ein Kamel, ein Esel, Schafe, Ziegen und Hühner). Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!