Polizei, Kriminalität

Klettgau. Kind stürzt auf Ölspur

13.06.2017 - 11:52:20

Polizeipräsidium Freiburg / Klettgau. Kind stürzt auf Ölspur

Freiburg - Gestern verlor in Grießen an der Kreuzung Maueräcker / Am Römischen Gutshof ein Tieflader Hydrauliköl, da ein Schlauch beim Rangieren geplatzt war. Gegen 11:00 Uhr fuhr dort ein 9 Jahre alter Junge mit seinem Fahrrad entlang, kam auf dem Öl ins Rutschen und stürzte. Hierbei verletzte sich der Junge leicht, seine Kleidung wurde verschmutzt und das Rad geringfügig beschädigt. Gegen den verantwortlichen 34 Jahre alten Lkw-Fahrer wird ermittelt, da er die Gefahrenstelle nicht umgehend absicherte. Die Fahrbahn wurde durch eine Fachfirma gereinigt.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-203 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!