Polizei, Kriminalität

Kind knickte beim Überqueren der Straße um

12.11.2017 - 14:26:37

Polizeipräsidium Mainz / Kind knickte beim Überqueren der ...

Mainz - Binger Straße - Ein 11-jähriges Kind wurde am Samstagmittag gegen 13 Uhr leicht verletzt. Der Junge wollte nach derzeitigem Erkenntnisstand in der Straße Römerwall bei Rotlicht die Straße überqueren als ein 62-Jähriger mit seinem PKW in die Straße von der Binger Straße aus einbog. Der Mann konnte seinen PKW noch rechtzeitig abbremsen. Möglicherweise erschreckte sich das Kind und knickte in der Folge um und fiel zu Boden. Der Junge wurde vorsorglich in ein Mainzer Klinikum verbracht

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!