Polizei, Kriminalität

Kind bei Verkehrsunfall in Kandelin verletzt

31.01.2017 - 15:16:36

Polizeiinspektion Stralsund / Kind bei Verkehrsunfall in ...

Kandelin - Am 31.01.2017, gegen 07:25 Uhr, kam es in Kandelin/Süderholz zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem 9-jährigen Jungen.

Die 55-jährige Fahrerin eines Pkw Opel befuhr die Kandeliner Hauptstraße (L 26) in Richtung Greifswald und wollte die Ortslage Poggendorf verlassen. Auf Höhe der Unfallstelle überquerte der Junge unvermittelt hinter einem Lkw die Fahrbahn in Richtung Schule und übersah offenbar den herannahenden Pkw. Er stieß mit der rechten Fahrzeugseite zusammen und stürzte in der Folge. Der 9-Jährige wurde in ein Greifswalder Krankhaus gefahren. Die Pkw-Fahrerin aus der Gemeinde Loitz blieb augenscheinlich unverletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 300 Euro geschätzt.

OTS: Polizeiinspektion Stralsund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108767 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108767.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund Ilka Pflüger Telefon: 03831/245-413 E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!