Polizei, Kriminalität

Kennzeichendiebstahl

20.05.2017 - 13:06:33

Kreispolizeibehörde Kleve / Kennzeichendiebstahl

Weeze - In der Zeit von Freitag, 19.05.17, 17:00 Uhr bis Samstag, 20.05.17, 09:00 Uhr wurde von einem schwarzen PKW VW Touran, der auf der Wasserstraße parkte, das hintere Kennzeichen KLE-QM540 entwendet.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Goch unter der Telefonnummer 02823 1080.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!