Polizei, Kriminalität

Kennzeichendiebstähle in Oberberg

29.08.2017 - 13:42:00

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Kennzeichendiebstähle ...

Oberberg - Zwischen Freitag (25.08.) und Montag (28.08.) klauten Unbekannte die Kennzeichen von zwei Fahrzeugen.

Ein Eigentümer hatte seinen Opel Astra mit dem amtlichen Kennzeichen GM-JH 481 auf einem Parkplatz an der Herreshagener Straße in Gummersbach abgestellt. Am Sonntagnachmittag stellte er den Diebstahl der Kennzeichen fest.

Ein weiterer Diebstahl ereignete sich vor einer Kfz-Werkstatt in der Straße "Im Auel" in Engelskirchen. Der Geschädigte parkte dort seinen silbernen VW mit dem amtlichen Kennzeichen GL-AA 1067 am Sonntagabend gegen 20:10 Uhr. Am Montagmorgen stellte ein Mitarbeiter der Werkstatt den Diebstahl der Kennzeichen fest.

Bei Hinweisen melden Sie sich bitte bei der Kriminalpolizei in Gummersbach unter der Telefonnummer 02261 81990.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Maximilian Höhner Telefon: 02261 8199 652 E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!