Polizei, Kriminalität

Kennzeichendiebe gefasst

18.06.2017 - 05:33:25

Polizei Düren / Kennzeichendiebe gefasst

Düren - Jülich. Am 17.06.2017 gegen 22:00 Uhr wurden zwei junge Männer beobachtet, wie sie die Kennzeichen von einem Pkw entwenden wollten, der vor der Bürgerhalle in Koslar geparkt stand. Als sie von dem Fahrzeugbesitzer angesprochen wurden, flüchteten sie mit einem Pkw zunächst in Richtung Barmen. Auffallend war, dass sich an dem Fahrzeug keine Kennzeichen befanden. Ein aufmerksamer Zeuge konnte sofort die Verfolgung aufnehmen und die Polizei heranführen. Durch die Polizei wurde das Fahrzeug gestellt. Der 20-jährige Fahrer aus Koslar war nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis und stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Sein Begleiter war ein 17-jähriger Dürener. Gegen Beide werden nun umfangreiche Strafverfahren eingeleitet.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!