Polizei, Kriminalität

Kennzeichendieb stellt sich

11.04.2017 - 14:31:31

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Kennzeichendieb stellt sich

Dierdorf-Straßenhaus - Am vergangenen Wochenende kam es im Bereich Dierdorf zum Diebstahl von zwei PKW- Kennzeichen. Am Montag, den 10.04.2017 staunten die Beamte der Polizei in Straßenhaus nicht schlecht, als ein 32-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Dierdorf auf der Wache erschien, beide Kennzeichen abgab und sich als Verantwortlichen des Diebstahls zu erkennen gab. Als Motiv für seine Tat nannte der reuige Sünder "Übermut".

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!