Polizei, Kriminalität

Kempen: Lkw kippt um und sorgt für Straßensperrung

10.10.2017 - 15:36:49

Kreispolizeibehörde Viersen / Kempen: Lkw kippt um und sorgt ...

Kempen: - Glück hatte ein 31-jähriger Lkw-Fahrer aus Kempen. Er überstand einen Verkehrsunfall am Dienstag, um 08:25 Uhr, unverletzt. Der Brummifahrer war auf der B 509 zwischen der St. Töniser- und Vorster Straße in Richtung Grefrath unterwegs, als er in den rechten Seitenstreifen geriet. Beim Bremsen und Gegenlenken verlor er die Kontrolle über den mit Sand beladenen Lkw. Dieser kippte auf die Seite. Für die Bergung musste die B 509 zwischen 10:00 Uhr - 11:50 Uhr gesperrt werden./ah (1276)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Antje Heymanns Telefon: 02162/377-1191 Fax: 02162/377-1199 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!