Polizei, Kriminalität

Kempen: Firmeneinbrecher stehen Maschinen und einen Ford Transit

16.02.2017 - 13:21:45

Kreispolizeibehörde Viersen / Kempen: Firmeneinbrecher stehen ...

Kempen - In der Nacht zu Donnerstag brachen unbekannte Einbrecher in eine Firma auf dem Industriering Ost in Kempen ein. In der Zeit zwischen 19:00 Uhr und 04:45 Uhr hebelten die Täter eine größere Scheibe auf und gelangten so in die Firmenhalle. Im Gebäude versuchten die Einbrecher ohne Erfolg, einen Tresor aufzuschweißen. Aus der Fabrikationshalle stahlen die Täter eine Vielzahl von Maschinen im Wert von mehreren tausend Euro. Vom Firmengelände entwendeten die Täter zudem einen dunklen Ford Transit mit Viersener Kennzeichen. Der Transit hatte ein Hochdach und schwarz getönte Scheiben. Wer kann Hinweise auf die Täter oder den entwendeten Ford Transit geben? Hinweise bitte an die Kripo Viersen unter der Rufnummer 02162/377-0 /wg (195)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Wolfgang Goertz Telefon: 02162/377-1192 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de