Polizei, Kriminalität

Kellereinbrüche im Stadtgebiet Düren

21.04.2017 - 16:06:27

Polizei Düren / Kellereinbrüche im Stadtgebiet Düren

Düren - Erneut wurde die Polizei am Donnerstag gerufen, weil in einem Mehrfamilienhaus mehrere Kellerräume aufgebrochen worden waren.

Ein Unbekannter hatte sich in der Zeit von Mittwoch, 15:00 Uhr, bis Donnerstag, 13:00 Uhr, auf nicht bekannte Weise Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus in der Rütger-von-Scheven-Straße verschafft. Im Kellergeschoss wurden drei Verschläge gewaltsam geöffnet. Fest steht bis jetzt, dass aus einem Kellerraum diverse Gartengeräte und ein Fahrrad entwendet wurden.

Hinweise auf verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit den Einbrüchen nimmt die Leitstelle der Polizei unter der Telefonnummer 02421 949-6425 entgegen.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!