Polizei, Kriminalität

Kein Spass - nach Einbruch Rollstuhl gestohlen

08.09.2017 - 11:51:49

Polizei Gütersloh / Kein Spass - nach Einbruch Rollstuhl gestohlen

Gütersloh - Versmold (FK) - In der Nacht auf Freitag (08.09., 02.00 Uhr bis 02.30 Uhr) waren vier Jugendliche in Versmold unterwegs. An der Kämpenstraße schoben sie zunächst ein elektrisches Garagentor auf. Aus der Garage stahlen sie eine Kiste Bier.

Nach der Tat gingen die vier Jugendlichen zwischen 12 und 15 weiter und entwendeten einem gehbehinderten Mann in der Bachstraße seinen elektronischen Rollstuhl.

Im Rahmen der Fahndung konnten sie angetroffen werden. Der Rollstuhl wurde zurückgegeben. Alle vier wurden ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren unter anderem wegen besonders schweren Fall des Diebstahls wurde eingeleitet.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!